Zahnerhalt durch minimal-invasive Zahnheilkunde

Wenn Füllungen oder Zahnersatz erforderlich sind, steht der Zahnerhalt im Vordergrund. Dank minimal-invasiver Techniken und moderner Materialien können wir Ihnen heute funktionell und ästhetisch optimale Lösungen anbieten. Für die Anfertigung von Zahnersatz entfernen wir z.B. so wenig gesunde Zahnsubstanz wie möglich.

Individuelle Lösungen für Ihre Situation

Eine intraorale Kamera ermöglicht uns, Ihnen die Vorgehensweise mit digitalen Aufnahmen Ihrer Zähne direkt auf dem Bildschirm am Behandlungsstuhl zu erklären. In gemeinsamer Abstimmung besprechen wir, was für Sie persönlich ideal wäre und Ihren Wünschen entspricht.

Zahnfüllungen aus gut verträglichen Materialien

Für Füllungen und Inlays verwenden wir gut verträgliche, hochwertige und lange haltbare Materialien:

  • Plastische zahnfarbene Kunststoffe
  • Keramik
  • oder Gold

Perfekt angepasste Inlays aus Keramik

Für kleine bis mittelgroße Defekte im Seitenzahnbereich eignen sich Inlays aus Keramik optimal. Sie werden in unserem Dentallabor individuell angefertigt und perfekt angepasst. Da sie von der natürlichen Zahnsubstanz kaum zu unterscheiden sind, entsprechen sie höchsten ästhetischen Ansprüchen. Zugleich garantieren sie eine lange Haltbarkeit.

Sie erreichen uns
Gemeinschaftspraxis für Zahnheilkunde und Prophylaxe Dr. Eisenberg & Dr. Klosa

Eckernförder Str. 85
24116 Kiel

Tel: 0431 - 18 06 77
Fax: 0431 - 149 00 47
praxis@zugebissen.de
Service-Zeiten

Mo - Do 08:00 - 20:00 Uhr
Fr 08:00 - 15:00 Uhr

Unsere Seite ist mobil
Unsere Seite ist mobil Umgesetzt von New dentMarketing